​

Bild & Ton Kollektiv

Tongestaltung für Film und Fernsehen

​

Portfolio

Don’t try this at home (2018)

TV-Serie Netflix

​

Regie: Lars Montag, Arne Feldhusen

Kamera: Armin Franzen

O-Ton 2.Unit: René Nicklaus

Produktion: btf GMbH, Netflix Originals

6 Folgen à 30 min

Inhalt:

Um die Liebe seines Lebens zurückzuerobern, gründet ein Schüler mit seinem besten Freund in seinem Jugendzimmer Europas größten Online-Drogenhandel. Die Handlung beruht auf wahren Begebenheiten.

Zu weit weg (2018)

Kinospielfilm

​

Regie: Sarah Winkenstette

Kamera: Monika Plura

O-Ton: Jonathan Schorr

Boom: René Nicklaus

Produktion: Weydemann Bros. GmbH, NDR

Lauflänge ca. 85 min

Inhalt:

Da sein Heimatdorf einem Braunkohletagebau weichen soll, müssen Ben (11) und seine Familie nach Düren, die nächste größere Stadt, umziehen. In der neuen Schule ist Ben erst mal der Außenseiter und auch im neuen Fußballverein laufen die Dinge für den talentierten Stürmer Ben nicht wie erhofft. Zu allem Überfluss taucht auch noch Tariq (12) auf, Flüchtling aus Syrien, und stiehlt Ben die Show. Bis aus den beiden Konkurrenten auf und neben dem Fußballplatz Freunde werden.

Andere Eltern 1.Staffel (2018)

TV-Serie: TNT Comedy

​

Regie: Lutz Heineking, jr.

Kamera:  Philipp Pfeiffer

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Eitelsonnenschein GmbH

7 Folgen à 45 min

​

Inhalt:

Das Schlimmste am Elternsein sind immer die anderen Eltern! Sie haben nicht nur so manch ungefragten Tipp in punkto Erziehung parat, sondern stellen ihre Sprösslinge selbstredend in den Mittelpunkt des Universums. In der Comedyserie Andere Eltern trifft eine Truppe hipper Eltern aufeinander. Ihr gemeinsames Projekt: Die Eröffnung einer Kindertagesstätte. Die werdenden und 2/3 frisch gebackenen Mütter und Väter berichten im Mockumentary-Stil von ihren ganz persönlichen Erziehungserfahrungen und sind sich dabei nicht immer ganz einig.

>>Trailer<<

Nexa Autocolor - Fix & Fertig. WM Spezial (2018)

Image-Serie

​

Regie: Danny Fischer

Kamera: Simon Weiler

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Eitelsonnenschein GmbH

7 Folgen ca 2 min

>>Folge 1<<  >>Folge 2<<. >>Folge 3<<  >>Folge 4<<. >>Folge 5<<  >>Folge 6<<  >>Folge 7<<

Jack Walker (2018)

Spielfilm

​

Regie: Tanay Ulgen

Kamera: Alois Knapps

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Broken Bone Productions GmbH

Lauflänge ca. 85 min

Inhalt:

Der etwas in die Jahre gekommener Film Held „Gregg Stone“ kommt nicht drum herum eine Rolle bei einem Low Budget Projekt an zu nehmen.

Nichts ahnend in welchen Desaster diese Dreharbeiten enden!

KID PEX X FRESHMAKER FEAT. CHIEEL - VOLJELA (2018)

Musikvideo

​

Regie: Felix Wollner

Kamera: Michael Matuschek & Paul Pallapies

Playback Operator & Making of Kamera: René Nicklaus

Produktion: -

Lauflänge 3:10 min

>>Anschauen<<

GoDaddy - Zeig es allen (2017)

Werbefilm

​

Regie: Renato Novakovic

Kamera: Volker Schellbach

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Eitelsonnenschein GmbH

​

Lauflänge 0:41 min

>>Anschauen<<

Geberit - Just in Sequence (2017)

Werbefilm

​

Regie: Alexander Lind

Kamera: Philip Ruopp

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Sternenberg Films

Lauflänge 0:41 min

TheraKey – Das Onlineportal (2017)

Web-Magazin

​

Regie: Simon Imiela

Kamera: /

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Pro in Space GmbH

Der Liechtenstein (2017)

​

Regie: Tanja Plüss 

Kamera: Stefan Blahut & Niki Wolfers

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: YOUNG STARS Liechtenstein

Lauflänge: 180min

Inhalt:

Herr Gässler, ein Geschäftsmann der einen Bund mit dem Teufel eingegangen ist, soll in dessen Auftrag das Kinderheim abreissen lassen, damit dort Geschäftshäuser erbaut werden können. Doch er stösst auf starke Gegenwehr bei der Heimleitung. Diese weigert sich, das Kinderheim zu verkaufen, solange noch ein Kind darin lebt. 

>>Trailer<<

Meine heile Welt (2017)

TV-Serie: RBB

​

Regie: Marc Schlegel

Kamera: Jakob Fuhr

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: HPR Bild und Ton GmbH

Lauflänge 43:53 min

Inhalt:

Die Deutschen sind berühmt für die Ernsthaftigkeit, mit der sie ihren Hobbys frönen - ob beim Marathon, beim Kürbis-Züchten oder beim Hundewettbewerb. In "Meine heile Welt" taucht Schauspieler und Comedian Michael Kessler als Kunstfigur in eine dieser skurrilen, aber realen deutschen Freizeit-Welten ein. 

>>Anschauen<<

Landesregierung NRW - Lebensbildung.digital. #Breitbandgedöns (2016)

Imagefilm

​

Regie: Christian Stahl

Kamera: Manuel Ruge

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Ultimaratiofilm

Lauflänge 2:55 min

Inhalt:

Sie bringt Glücksmomente, sie erzeugt Stress, sie schafft Freundschaften und sie kann uns so richtig auf die Nerven gehen, aber vor allem ist sie eines: eine große Chance für mehr Freiheit, Teilhabe, Kultur und Lebensqualität. Wie können wir die Digitalisierung dafür nutzen?

>>Anschauen<<

Fritschs Pfusch (2016)

Dokumentarfilm

​

Regie: Lisa Wagner

Kamera: Paul Rohlfs

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Lisa Wagner Produktion

Lauflänge ? min

Inhalt:

Für ihr Dokumentarfilm-Debüt begleitet Lisa Wagner den renommierten Regisseur Herbert Fritsch bei seiner Inszenierung von „Pfusch“. Seine letzte Inszenierung an der Berliner Volksbühne, bevor der umstrittene Intendantenwechsel stattfindet.

Wenn Gott schläft (2016)

Kinodokumentarfilm

​

Regie: Till Schauder

Kamera: Till Vielrose

O-Ton: Michael Arens & René Nicklaus

Produktion: Till Schauder Filmproduktion

Lauflänge ? min

Inhalt:

Im Jahr 2012 veröffentlichte der iranische Sänger Shahin Najafi einen satirischen Rap, der dazu führte, dass Tausende seine Hinrichtung forderten. In dem Song soll er Ali al-Naghi verunglimpft haben, einen der zwölf Imame, die von den Schiiten verehrt werden. Radikale Geistliche erließen eine Todes-Fatwa gegen ihn und setzten ein Kopfgeld von $100,000 auf ihn aus.

Der Fall sorgte für Aufsehen, die nationale und internationale Presse, von der New York Times über den Guardian bis zum Spiegel und der FAZ, berichteten.

Seit seiner Flucht lebt Shahin in Deutschland im Exil. Jedes Mal wenn er die Bühne betritt, steht sein Leben auf dem Spiel; die Bedrohung durch die Todes-Fatwa ist allgegenwärtig. „Die Angst ist ein Teil von mir“. Ein Leben in Ungewissheit: Shahin könnte für seine Überzeugung mit seinem Leben bezahlen.

>>Offizieller Trailer<<

Der rote Berg Komplex (2016)

Kinodokumentarfilm

​

Regie: Timo Müller

Kamera: ?

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: kLAPPbOXfILME, Krummacher und Müller GbR [de]

Lauflänge ? min

Glaubenskrieger (2016)

Dokumentarfilm: BR, MDR, NDR, RBB, SWR, WDR

​

Regie: Till Schauder

Kamera: Till Vielrose

O-Ton: Michael Arens & René Nicklaus

Produktion: Neos Film GmbH & Co. KG 

Lauflänge 85:32 min

Inhalt:

Der irakischstämmige Hassan Geuad will der wachsenden Radikalisierung junger Muslime in Deutschland nicht mehr zusehen. Darum hat er eine Initiative gegründet, die mit ihren drastischen Aktionen gegen den IS auf Facebook und in Fußgängerzonen vor allem eines erreichen will: Ein starkes, öffentliches Bekenntnis von Muslimen gegen den Terror. Die Simulationen von Hinrichtungen und ein offener Affront gegen die führenden Köpfe der islamischen Verbände in Deutschland bringen die Gruppe um Hassan nicht nur in reale Gefahr, sondern auch an ihr Ende. Doch Aufgeben kommt für Hassan nicht in Frage. (http://neosfilm.de/page/?mtheme_portfolio=glaubenskrieger)

>>Anschauen<<

Ideal Versicherungen - Passt immer (2016)

Imagefilm

​

Regie: Stefan Kaufhold

Kamera: Jakob Creutzburg

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Stefan Kaufhold Produktion

Lauflänge 1:16 min

2016

​

Fallböe (2016)

Kurzfilm, ca. 5min

Regie: Marcel Reimann

Kamera: Martin Sonntag

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Macromedia Hochschule

​

​

All in (2016)

Kurzfilm, ca. 5min

Regie: Felix Wollner & Daniel Stulgies

Kamera: Michael Matuschek

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Next Level Film

​

​

2015

​

ParkTag - Parken unter Beschuss (2015)

Werbefilm, ca. 2min

Regie: Konstantin Korenchuk

Kamera: Christian Munteanu

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Sternenberg Films & Media

​

​

Nur ein Tag (2015)

Kinospielfilm, ca. 60min

Regie & Drehbuch: Martin Baltscheit

Kamera: Olaf Hirschberg & Sebastian Woithe

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Heimatfilm GmbH + CO KG

>>Offizieller Trailer<<

​

​

Hammerzeit, Die Selfmade-Show (2015)

TV-Show, 4x ca. 30min

Regie: Matthias Plass

Kamera: Uwe Irnsinger & Dirk Mohn

Band-Recording: René Nicklaus

Produktion: dibido tv gmbh

​

​

Feinkost (2015)

Kurzfilm, 12:09min

Regie: Felix Wollner

Kamera: Michael Matuschek

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Felix Wollner Medienproduktion

​

​

Eurosac (rev1) - „The Strange Sacks of Dr Jekyll and Mr Hyde” (2015)

Imagefilm, ca. 2min

Regie: Robert Euting

Kamera:  Thorsten Kleinschmidt

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Filmreif

>>Anschauen<<

​

​

Lose Sight (2015)

Spielfilm, ca. 45min

Regie: Lisa Wagner

Kamera: Markus Kloth

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: KHM

​

​

Wikifolio AG - Der Investment-See (2015)

Werbefilm, ca. 0:30min

Regie: Konstantin Korenchuk

Kamera: Nico Nonne

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Sternenberg Films & Media

​

​

Extinction: Prologue (2015)

Serien Pilot, ca. 27:52min

Regie: Christian Quitschke 

Kamera: Sebastian Moretto

O-Ton & Mischung: René Nicklaus

Produktion: AVENIR Filmproduktion UG

​

​

Die Spinne und der Wolf (2015)

Kurzfilm

Regie: Moritz Schlögell

Kamera: Paul Pallapies

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Greek Productions

​

​

​

2014

​

Casa Berna - Great Family From Cuba (2014)

Spielfilm 106:16

Regie: Sanket Deshmukh

Kamera: Ralf Maaßen

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Sunny Look Media GmbH (LLC)

​

​

Armans Geheimnis (2014) Folgen 1 - 13

TV-Serie: WDR

Regie: Alex Schmidt

Kamera: Felix Leiberg

Filmtonmeister: Benjamin Krbetschek, Andreas Wölki, Uli Frank

Boom: René Nicklaus

Produktion: Askania Media Filmproduktion GmbH

​

​

Das letzte halbe Jahr (2014)

Doku-Spielfilm

Regie: Anna Wahle

Kamera: Paul Pieck

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Blinker Filmproduktion GmbH

​

​

IRIS – My Enemy (2014)

Kurzfilm, 07:51 min

Regie: Felix Wollner

Kamera: Michael Matuschek

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Felix Wollner Medienproduktion

​

​

​

2013

    

Maybelline Jade - Quick Tips (2013)

Werbefilm

Regie: Matthias Plass

Kamera: Uwe Irnsinger

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Tresor TV Produktions GmbH

​

​

Mattel Hot Wheels - Marco Reus (2013)

Werbefilm

Regie: Matthias Lehnigk

Kamera:  Uwe Irnsinger

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Screenworks Köln GmbH

​

​

Maybelline Jade - Promotionstories 2013 (Fashion Hero) (2013)

Werbefilm

Regie: Matthias Plass

Kamera: Uwe Irnsinger

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Tresor TV Produktions GmbH

>>Folge #1<< >>Folge<< >>#2<< >>Folge #3<< >>Folge #4<< >>Folge #5<< >>Folge #8<<

 

​

Oetinger 34 Verlag (2013)

Imagefilm

Regie: Uwe Irnsinger

Kamera: Uwe Irnsinger

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Bacchus Films

>>Anschauen<<

​

    

Die Welt da draußen (2013)

Kurzfilm, 17:55 min

Regie: Sebastian Hilger

Kamera: Dennis Mill

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg

​

​

Without Sunlight (2013) 

Kurzfilm

Regie: Konstantin Korenchuk

Kamera: Chris Hilden

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Sternenberg Films & Media

>>Trailer<<

​

​

​

2012

​

Deception (2012)

Kurzfilm, 11:31 min

Regie: Tobias Linden

Kamera: Tobias Linden

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Dreamland Films

​

​

Am Anfang war das Game - Die Welt um StarCraft II (2012)

Dokumentarfilm, 13:56 min

Regie: Richard Rilinger

Kamera: Richard Rilinger

Off-Ton: René Nicklaus

Produktion: /

>>Anschauen<<

​

​

Wolfs Fall (2012)

Kurzfilm, 19:42 min

Regie: Richard Rilinger

Kamera: Richard Rilinger

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: FH Düsseldorf

​

​

OffBox (2012)

Imagefilm

Regie: Konstantin Korenchuk

Kamera: Konstantin Korenchuk

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Sternenberg Films & Media

​

​

One Way Ticket (2012)

Kurzfilm, 15:18 min

Regie: Daniel Stulgies

Kamera: Michael Matuschek

O-Ton, Mischung & Sound Design: René Nicklaus

Produktion: Michael Matuschek & Daniel Stulgies Produktion

​

​

Alientampon (2012)

Spielfilm “Trailer”

Regie: Jan Zenkner 

Kamera: Maximilian Lais

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Chinzilla Films

​

​

Snuff (2012)

Spielfilm

Regie: Marco Theiss

Kamera: /

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Generation X Group

​

​

Der Expressmann (2012)

Kurzdokumentarfilm, 15 min

Regie: Lisa Wagner

Kamera: Melanie Brugger 

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: KHM

​

​

Süsse Seeluft (2012)

Kurzfilm, 24:12 min

Regie: Stefan Siebert & Thomas Hessmann

Kamera: Felix Meinhardt

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: FH Aachen

>>Trailer<<

​

​

Radio Omega (2012)

Kurzfilm, 12:00 min

Regie: Florian Ross

Kamera: Felix Tonnat

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: IFS Internationale Filmschule köln GmbH

>>Anschauen<<

​

​

Mackenhorst (2012)

Serienpilot

Regie: Martin Friedel

Kamera: Axel Berger

O-Ton, Mischung & Sound Design: René Nicklaus

Produktion: Crossfade Pictures - TV & Filmproduktion

​

​

Iron Wolf (2012)

Kinospielfilm, 92:30 min

Regie: David Brückner

Kamera: Daniel Birkholz

O-Ton, Mischung & Sound Design: René Nicklaus

Produktion: Generation X Group

>>Trailer<<

​

Es ist wie es ist (2012)

Kurzfilm

Regie: Lena Noorbehesht

Kamera: Philipp Ressel

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Joseph DuMont Berufskolleg (JDBK)

​

​

Dizzy's Pub (2012)

Kurzfilm, 9:44 min

Regie: Sophie Reyer

O-Ton: René Nicklaus

Kamera: Sebastian Fred Schirmer 

Produktion: KHM

​

​

2011

​

Anti-Aging Erna (2011)

Kurzfilm, 7:06 min

Regie: Levin Hübner

Kamera: Fabian Klein

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: IFS Internationale Filmschule köln GmbH

​

​

Talente für Deutschland (2011)

Imagefilm, 4:41 min

Regie: Nancy Mac Granaky-Quaye

Kamera: Helmuth Weers

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Lab Concepts

>>Anschauen<<

​

​

Wir sind ich (2011)

Kurzfilm

Regie: Alexandra Brodski

Kamera: Michael von Loeper

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: IFS Internationale Filmschule köln GmbH

​

​

Na Sdorowje! Babuschka! (2011)

Kurzfilm, 22:00 min

Regie: Viktoria Gurtovaj

Kamera: Alexander Pauckner

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: IFS Internationale Filmschule köln GmbH

​

​

Die Rückkehr der Aramäer (2011)

Dokumentarfilm

Regie:  Anja Reiß

Kamera: Pedram Noutash

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg

>>Trailer<<

​

​

Sonderfracht (2011)

Kurzfilm, 10:10 min

Regie: Matthias Mettenbörger

Kamera: Shawn Bu

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Lowinwayne Film

>>Anschauen<<

​

​

Shanghai-Crab (2011)

Dokumentarfilm, 60:00 min

Regie: Neshe Demir

Kamera: Julia Daschner

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: KHM

​

​

Nebenan - jeder hat eine Leiche im Keller (2011)

Kurzfilm, 29:18 min

Regie:  Sören Helbing

Kamera: Stefan Siebert

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: FH Aachen

>>Anschauen<<

​

​

Cristina (2011)

Kurzfilm, 30:00 min

Regie: Claudia Sárkány

Kamera: Claire Jahn 

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: KHM

​

​

Ernstfall (2011)

Kurzfilm, 11:26 min

Regie: Ute Hagelstein

Kamera: Christopher Pott

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Ute Hagelstein Produktion

>>Anschauen<<

​

​

2010

​

Traumfabrik (2010)

Kurzfilm, 30:00 min

Regie: Dominik Siebel

Kamera: Matteo Cocco

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: Arepo Media Gmbh

Inhalt:

Traumfabrik zeigt die Geschichte von Karsten, der mit einer Gruppe von militanten Weltverbesserern ein Kino überfällt und die Zuschauer des laufenden Sozialdramas dazu zwingt, seinem Vortrag über Gewalt und Verantwortung zuzuhören.

​

​

Charité - Herr Schmidt (2010)

Werbefilm, 2:00 min

Regie: Benjamin Chimoy

Kamera: /

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: KHM

​

​

Die Fortgeworfenen (2010)

Kurzfilm, 15:00min

Regie: Laura Solbach

O-Ton: René Nicklaus

Produktion: KHM

​

​

Wir. Jetzt! (2010)

Kurzfilm

Regie: Johanna Thalmann

Kamera: Eugen Gritschneder & Tim Fehlbaum

Filmtonmeister: Daniel Keller

Produktion: HFF München

​

​

Summer Knows (2010)

Kurzfilm

Regie: Jan Seemann

Kamera: Andres Marder

O-Ton: Daniel Goldmann

Boom: René Nicklaus

Produktion: Two trees Films

Kontakt    Impressum / AGB

Copyright © 2011 - 2019 Bild & Ton Kollektiv Drosselweg 5 51491 Overath